DER BRUNNENGARTEN

N ach dem Verlassen des Unterholzes, nimmt uns der Brunnengarten in Empfang. Ein Übergangsplatz belebt von drei Beeten mit Ziersträuchern und Stauden. Dieser Platz führt uns zum antiken Garten, vorbei an alten Brunnen, die vollständig bedeckt sind mit einer prächtigen Rosenliane, die sich im Mai bewundern lässt.

Retour